Programmübersicht

Marion & Sobo Band
Sa, 7. August 2021 - 20:00-22:00 Uhr
Eintritt frei
Einlass: 19.00 Uhr
(Auch für kostenlose Veranstaltungen wegen der Coronanachverfolgung, Tickets bitte über die Theaterkasse buchen!)
Restkarten an der Kasse

Ticket buchen


Marion & Sobo Band„Absolut unwiderstehlich“: Das schreibt das Folker Magazine über die Musik der Marion & Sobo Band. Geboren aus der Begeisterung für das Reisen und für Sprachen erschafft das französisch-deutschpolnische Quintett seinen eigenen modernen Stil aus vokalem Gypsy Jazz, globaler Musik und Chanson. Dabei handelt es sich nicht um das bloße Aneinanderreihen kultureller Versatzstücke, sondern um gefühlte lebendige Realität: Die Musiker sehen sich als Bürger Europas und der Welt.

Das Herz der Bonner Band sind die franko-amerikanische Sängerin Marion Lenfant-Preus und der polnische Gitarrist Alexander Sobocinski, genannt Sobo. Er stammt aus Polen und sie verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Frankreich. Auf einer Jazz-Session in Bonn lernten sich die zwei vielgereisten Musiker kennen. Seitdem folgen sie gemeinsam der Idee, Musik über Schubladen hinweg zu kreieren, und zwar für ein kultur- und generationsübergreifendes Publikum.

(Foto © Alessandro De Matteis)

www.marionandsoboband.com


Spielstätte: 
Zentrum Altenberg
Hansastraße 20
46049 Oberhausen

0208 859780
https://www.zentrumaltenberg.de